Trotz all der karnevalistischen Stimmung durch unseren Kreativ-Wettbewerb haben wir die närrischen Tage mit einem lachenden und einem weinenden Auge verbracht. Wir möchten unseren Protest gegen den Krieg in der Ukraine und den Bruch des Völkerrechts zum Ausdruck bringen. Wir sind zutiefst entsetzt und traurig und wünschen uns von ganzem Herzen, dass bald wieder Frieden und Menschlichkeit einkehren!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für

Karnevalserinnerungen

Ölme Öwwäh! Vielen Dank an alle kleinen und großen Burgnarren und -närrinnen für all die tollen Karnevalserinnerungen, die uns in Form von Bildern, Texten, selbstgebastelten Figuren und Liedern im Rahmen unserer Karnevals-Kreativ-Challenge erreicht haben! Wir haben uns sehr gefreut, dass Euch der Karneval genauso am Herzen liegt wie uns.

Bei strahlendem Sonnenschein hatten wir am vergangenen Karnevalssonntag einen wunderschönen Nachmittag auf dem Alten Postplatz in Ulmen. Viele Kinder und Erwachsene haben uns bunt kostümiert besucht, um sich ein paar Süßigkeiten und einen Berliner abzuholen. Herzlichen Dank an dieser Stelle an die Bäckerie Müsch in Ulmen, die uns 50 Berliner für die Aktion gespendet hat!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Karnevalserinnerungen

Karnevals-Kreativ-Challenge

Ölme Öwwäh, liebe Kinder und Jugendliche, liebe kleine und große Burgnarren und -närrinnen!

Wir wünschen euch eine tolle Karnevalszeit mit Fröhlichkeit und guter Laune! Wir vermissen Euch und den Ulmener Karneval sehr. Aber wir wissen, dass wir aus Rücksicht aufeinander dieses Jahr noch einmal darauf verzichten müssen, gemeinsam mit Euch in einem proppevollen Bürgersaal zu feiern.

Deswegen denken wir zurück an die vergangenen Jahre, an kölsche Musik, lachende Gesichter, knallbuntes Konfetti, Kamelle, lustige Büttenreden, beeindruckende Motivwagen, fantastische Tänze und kreative Kostüme! 

Was verbindet Ihr mit dem Ulmener Karneval? Was vermisst Ihr am meisten? Malt uns dazu ein Bild oder schreibt uns ein paar schöne Worte, damit wir gemeinsam in Erinnerungen schwelgen können! Schickt uns Eure Beiträge bis zum 26.02.2022 per E-Mail an info@burgnarren-ulmen.de.

Eure Bilder oder Texte teilen wir dann auf unserer Homepage und über unsere Social Media-Kanäle, um ein bisschen Karnevalsstimmung zu verbreiten. Wenn Ihr damit nicht einverstanden seid, lasst es uns bitte mit Eurer Einsendung wissen.

Als Belohnung für Eure Mühe dürft ihr Euch dann am Karnevalssonntag, den 27.02.2022, zwischen 14.11 und 17.11 Uhr eine kleine süße Überraschung bei uns auf dem Alten Postplatz abholen. Kommt gerne kostümiert vorbei, tragt bitte eine medizinische Maske und achtet darauf, den Mindestabstand einzuhalten. 

Wir freuen uns riesig auf Euch und Eure Beiträge!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Karnevals-Kreativ-Challenge

Karnevalseröffnung am 13.11. im Ulmener Bürgersaal!

Endlich heißt es wieder: Ölme Öwwäh, liebe Jecken!

Bald ist es soweit: Der Beginn der 5. Jahreszeit steht vor der Tür. Das ist ein Grund zu feiern. Denn nachdem die vergangene Session Corona-bedingt ausfallen musste, freuen wir uns riesig, euch endlich im Saal wiederzusehen!

Deswegen laden wir Euch am Samstag, den 13.11.2021, ab 20.11 Uhr zur Karnevalseröffnung in den Ulmener Bürgersaal ein, um mit Euch die närrische Zeit einzuläuten. Die Band Crossbeat und der Spielmannszug Blau-Weiß Ulmen werden für Stimmung sorgen und wie immer wird es auch ein Motto-Getränk geben. Der Eintritt ist frei.

Da die Pandemie aber noch nicht überstanden ist, gilt es trotzdem einige Regeln zu beachten, damit einer ausgelassenen Feier nichts im Wege steht: Die Karnevalseröffnung findet unter 2G-Bestimmungen (geimpft gegen oder genesen von Covid-19) statt. Haltet beim Einlass also bitte alle Euren Nachweis über vollständige Impfung oder Genesung bereit. Zur Kontaktnachverfolgung bitten wir Euch außerdem um Registrierung mit der Luca- oder der Corona Warn-App über unsere QR-Codes am Eingang. Da wir die 2G-Regel anwenden, entfallen während der Veranstaltung die Maskenpflicht und das Abstandsgebot. In allen Wartebereichen, z.B. am Einlass, müssen aber trotzdem medizinische Masken getragen und Mindestabstände eingehalten werden. Vergesst also bitte eure Masken und 2G-Nachweise nicht und beachtet die Regeln! Dafür danken wir Euch schon jetzt und freuen uns auf Euch am 13.11. im Bürgersaal!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Karnevalseröffnung am 13.11. im Ulmener Bürgersaal!

Ein besonderer Videogruß für alle Jecken und Narren in der Coronazeit

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Ein besonderer Videogruß für alle Jecken und Narren in der Coronazeit

Alle Veranstaltungen der Session 2020/2021 abgesagt!

Liebe Burgnarren, liebe Freundinnen und Freunde des Ulmener Karnevals,

bald steht wieder der Beginn der 5. Jahreszeit bevor und lange haben wir noch gehofft und gebangt. Doch nun haben wir uns schweren Herzens dazu entschieden, auf Grund der Corona-Pandemie alle Veranstaltungen der kommenden Session 2020/2021 abzusagen.

Die lustigen und geselligen Stunden im Bürgersaal und auf den Straßen von Ulmen werden uns genauso fehlen wie Euch. Schon jetzt hoffen wir darauf und sind voller Vorfreude, 2022 wieder wie gewohnt mit Euch den Ulmener Karneval feiern zu können. 

Bis dahin – bleibt gesund, bleibt jeckisch und vergesst uns nicht!

Ölme Öwwäh!

Eure KG Burgnarren

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Alle Veranstaltungen der Session 2020/2021 abgesagt!

15. Ulmener Mädchensitzung 2021 abgesagt!

Liebe Mädels,

auf Grund der Corona-Krise müssen wir leider die 15. Ulmener Mädchensitzung 2021 absagen. Wir Burgnarren bedauern es sehr, nicht wie gewohnt mit Euch feiern zu können, und freuen uns schon jetzt, Euch bei der Mädchensitzung 2022 wiederzusehen.

Ölme Öwwäh und bleibt gesund!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für 15. Ulmener Mädchensitzung 2021 abgesagt!

Zeltlager der Kinder- und Jugend KG 2020 abgesagt!

Liebe Kinder, liebe Eltern,

leider sind wir auf Grund der Corona-Krise gezwungen, das diesjährige Ferienzeltlager der Kinder- und Jugend KG abzusagen. 

Wir hoffen, dass im kommenden Jahr unser Sommerspaß wieder wie gewohnt stattfinden kann.

Trotzdem wünschen wir Euch schöne, sonnige Sommerferien! Bleibt gesund!

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Zeltlager der Kinder- und Jugend KG 2020 abgesagt!

Richtigstellung

Nach der Mädchensitzung der KG Burgnarren Ulmen am 02.02.2020 kursierte das Gerücht, dass mehreren Besucherinnen K.o.-Tropfen in ihren Getränken verabreicht worden seien. Die polizeiliche Ermittlung, die sofort nach Äußerung des Verdachts der Betroffenen noch während der Veranstaltung eingeleitet wurde, bestätigte diese Mutmaßung nicht. In keiner der untersuchten Proben konnten narkotisierende Substanzen nachgewiesen werden.

Wir bitten darum, die weitere Verbreitung der rufschädigenden, nicht gerechtfertigten Behauptung über die Verabreichung von K.o.-Tropfen an Zuschauerinnen bei der Ulmener Mädchensitzung 2020 zu unterlassen.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Richtigstellung

Außerirdisch närrisches Wochenende in Ulmen

„Ölme Öwwäh – alles, außer irdisch!“, hieß es am vergangenen Wochenende bei den Burgnarren in Ulmen. Der Bunte Abend und die Kappensitzung der Kinder- und Jugend KG waren geprägt von guter Laune, mitreißender Musik und fantastischen Tänzen.

Im karnevalistischen Programm am Samstagabend jagte ein Highlight das nächste.  Gleich zu Beginn eroberte der großartige Nachwuchs der KG Burgnarren die Bühne.  Die Kinderfunken wirbelten mit Elan über die Bühne und über die Synchronität der Tänzerinnen der Jugendgarde konnte das Publikum nur staunen.

Das Kinder- und Jugendshowballett erntete tosenden Applaus für seine überirdische Bühnenshow: Mit zauberhaften Kostümen, schwungvollem Tanz und Akrobatik stellten die Tänzerinnen und Tänzer eine Geisterjagd rund um das Ulmener Maar dar.

Nach diesem gelungenen Auftritt präsentierte sich das Ulmener Prinzenpaar mit einer kreativen musikalischen Darbietung zum Mitsingen und -klatschen, eigens verfasst von Helmut Schmitt für seine Tollität Prinz Dieter und ihre Lieblichkeit Prinzessin Lisa. Bei der Eifeler Karnevalsband Die Schlafmützen war der Name ganz und gar nicht Programm. Mit bekannten Hits von Miljö, Querbeat oder den Paveiern brachten sie Stimmung in den Saal. Die Ulmener Burgfunken überzeugten nicht nur das Publikum mit ihrer Ausstrahlung und Eleganz. Auch zwei Elferratsmitglieder ließen sich anstecken und unterstützten die Mädels mit einem charmanten Kurzauftritt und beeindruckenden Hebefiguren. Vor einer wundervollen rot-weißen Kulisse von Funkenmariechen und Elferrat auf der Bühne ließen es sich die Ehrengäste Landrat Schnur, Verbandsgemeindebürgermeister Alfred Steimers, Stadtbürgermeister Thomas Kerpen, Ehrenvorsitzender Michael Mais und Obermöhn Rita Heck nicht nehmen, ein paar närrische Worte an die Ölmener Jecken zu richten. Zwei Vereinsmitglieder erwartete außerdem eine Überraschung. Michael Theisen, von Kindesbeinen an aktiv im Ulmener Karneval, Mitglied des Vereinsvorstandes und ehemaliger 1. Vorsitzender der KG Burgnarren, und Sebastian Michels, ebenfalls Mitglied des Vorstandes, Komiteepräsident und in den vergangenen Jahren immer wieder als Büttenredner, Trommler oder Tänzer auf der Narrenbühne zu sehen, wurden mit dem Presseorden der Rhein-Zeitung ausgezeichnet. Beide engagieren sich seit vielen Jahren im Verein und sind immer zur Stelle, wenn sie gebraucht werden, wie die Vorsitzende Nadine Michels noch einmal betonte.

Zu Ehren der beiden präsentierte Helmut Schmitt, mittlerweile eine Ikone des Ulmener Karnevals, ein Gesangsmedley aus beliebten Karnevalshits und seinen immer gern gehörten selbstgeschriebenen Titeln über die kleine Stadt am Maar. Ein echter Augenschmaus war die Darbietung der Garde aus Adenau.  Der Ulmener Spielmannszug bot ein karnevalistisches Potpourri dar und die Herrengesangsgruppe Ueßbachlerchen aus Meiserich sorgte für gute Laune und Ausgelassenheit. Den Abschluss bildete die Showtanzgruppe Stubbibären. Mit atemberaubender Akrobatik, fantastischen Lichteffekten und stimmungsvoller Musik steuerten Astronauten mit der Ölme I den Mond an und trafen im Weltall auf Außerirdische.

Mit dem gelungenen Bunten Abend war das närrische Wochenende aber noch nicht vorüber. Am Sonntagnachmittag stellte die Kinder- und Jugend KG bei ihrer Kappensitzung ihr Können unter Beweis. Mit einem grandiosen Programm standen sie den großen Burgnarren in Nichts nach. Selbstbewusst und souverän hatten die Komiteepräsidentinnen Jolina Piellusch und Emma Schönemann das Publikum voll im Griff. Tanzgruppen aus Ulmen und Darscheid begeisterten mit ihren Choreografien und auch in der Bütt waren die Kleinen schon ganz groß: Alexander Johann und Jakob Bober brachten mit ihrem Sketch den ganzen Saal zum Lachen.

Nach einem phänomenalen Wochenende voller guter Stimmung freuen sich die Ulmener Burgnarren nun auf die kölsche Karnevalsparty mit Tanzfestival am Karnevalssamstag und auf den großen Rosenmontagszug mit anschließendem bunten Narrentreiben im Bürgersaal.

Veröffentlicht unter Allgemein | Kommentare deaktiviert für Außerirdisch närrisches Wochenende in Ulmen