Kölscher Rock im Bürgersaal

 

Kölscher Rock im Bürgersaal: Tanzfestival und Party am Karnevalssamstag

 

Die seit 2014 veranstaltete Karnevalsparty unter dem Motto „Kölscher Rock“ ist ein voller Erfolg, der Bürgersaal am Karnevalssamstag ist regelmäßig proppenvoll. Musik, Tanz und Party– das kommt super an bei den Ölmener Jecken!

Das Programm im vergangenen Jahr übertraf alles bisher Dagewesene: Knapp 20 Garde- und Showtanzgruppen sowie Solomariechen zeigten ihr Können auf der Ulmener Showbühne. Mit dabei waren neben den Ulmener Burgfunken auch die Funkengarden aus Bullay und Kelberg. Wie in den vergangenen Jahren waren auch wieder die Moarhohner, eine Tanzgruppe der Ulmener Möhnen, mit von der Partie. In grell bunten Tanzsäcken verblüfften sie trotz verhüllter Gesichter mit einer tollen Choreografie zu 80er Jahre Hits. Die Showtanzgruppe „Crazy Devils“ aus Nickenich präsentierte einen echten Leckerbissen: Als Süßigkeiten verkleidet zeigten sie einen fantastischen Showtanz voller Hebefiguren.

Mit zwei weiteren Auftritten bereicherte Kelberg das Programm: Solomariechen Lena Krämer wirbelte mit Anmut und Eleganz über die Bühne und mit Lichteffekten im dunklen Saal überraschte die Showtanzgruppe Kelberg mit ihrem Schwanensee-Tanz.

Der BCV Bruttig-Fankel brachte einen bunten Zirkustanz mit mitreißender Musik und jeder Menge guter Laune mit. Gruselig wurde es hingegen beim Vampirtanz der TG Hinterbüsch & Friends. Passend zum Motto der KG Burgnarren durften die Zuschauer über den „Disco-Express“ der Showtanzgruppe aus Müllenbach staunen, die mit atemberaubender Akrobatik aufwartete.

Die KG Burgnarren selbst präsentierte ihr Solomariechen Michelle Dietzen, die Ulmener Burgfunken, die „Lightnings“ und die gemischte Showtanzgruppe „Stubbibären“, die das Publikum wieder einmal mit aufwendigen Kostümen und atemberaubenden Hebefiguren begeisterte.

Auch in diesem Jahr, erwartet die Zuschauer wieder ein abwechslungsreiches Programm mit tollen Garde- und Showtänzen zu mitreißender Musik, sowohl von Ulmener Gruppen als auch von befreundeten Vereinen aus der Umgebung. Anschließend wird, wie im letzten Jahr, die Band „Formula Kölsch“ für eine super Stimmung im Saal sorgen. Die Karnevals- und Partymusik lädt zum ausgelassenen Feiern und Tanzen bis zum Morgengrauen ein.